vicont GmbH: Datenanlieferung für Großformat- /Digitaldruck, Plattendirektdruck, Textildirektdruck und Siebdruc

Zum Inhalt springen

Grundlagen der Druckdatenerstellung

Um ein optimales Druckergebnis zu erreichen, möchten wir Sie bitten die Druckdaten nach den folgenden Richtlinien zu erstellen. Für Daten die nach anderen Parametern erstellt worden sind, können wir keine optimalen Ergebnisse garantieren.

Farbräume und ICC Profile

Damit Ihre Daten richtig interpretiert werden und damit beim Konvertieren keine Farbveränderungen auftreten, ist es notwendig, dass Sie für den RGB und CMYK Farbraum die folgenden ICC-Profile verwenden.

  • Farbraum für den Digitaldruck: CMYK (ICC Profile beachten)
  • Farbraum für den Siebdruck: CMYK bei Bildmotiven, HKS oder Pantone bei Volltonfarben
  • ICC Profil für den RGB-Farbraum: ECI-RGB_v2
  • ICC Profil für den CMYK-Farbraum: ECI Iso Coated V2 (Fogra39)

Falls diese ICC Profile nicht vorliegen, dann können Sie diese auf http://www.eci.org herunterladen. Bitte legen Sie diese Profile als Standard für die entsprechende Farbräume fest.

Sollten Sie in Ihrem Layoutprogramm nicht mit einem aktivem Color-Management nach unseren Vorgaben arbeiten, können die gedruckten Farben vom erwartetem Ergebnis abweichen.

Einige HKS und Pantone Farben können in CMYK nur annähernd dargestellt werden.

Farbwiedergabe

Bitte beachten Sie, dass die Wiedergabe eines Farbtons stark vom zu bedruckendem Medium abhängt. Wir empfehlen deshalb immer einen Andruck auf Originalmaterial (35,00 Euro netto).

Ohne einen Andruck ist eine spätere Reklamation der Farbwiedergabe nicht möglich.

Dateiformate

Wir nehmen die Daten im .eps, *.pdf und *.tiff Format an.

Vorgaben zur PDF-Erstellung

Bitte keine PDF-Dateien aus den Layoutprogrammen exportieren. Die PDF-Dateien müssen über den Acrobat Distiller gedruckt werden!

Datenerstellung

  • wenn Sie die Daten in einem anderen Maßstab als 1:1 anlegen, dann geben Sie diesen bitte mit in der Dateibezeichnung an
  • Daten grundsätzlich ohne Beschnitt sowie Schnitt- und Passermarken anlegen
  • Auflösung bei Drucken größer 1m² maximal 150dpi
  • Logos und Grafiken möglichst immer als Vektoren (Strichumsetzung)
  • Bei Konfektionen: z.B. Fahnen mit Hohlsaum, PVC Karabinerhaken, Metallösen und bei Banner ca. 3-5 cm Randabstand zum Inhalt halten
  • Schriften immer in Zeichenwege (Pfade) umwandeln

Datenanlieferung

  • per E-Mail: Die Daten können bis 20MB per Email übertragen werden: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
  • per FTP Server: Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch die Datenübertragung via FTP

Bitte kontaktieren Sie uns und wir werden Ihnen unverzüglich die Zugangsdaten zukommen lassen.

Nach oben springen

Ihre Vorteile

  • höchste Qualität
  • persönliche Betreuung
  • innovative Konzepte und Planung

...lesen Sie mehr

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie indivduell. Rufen Sie uns unter 03 85 / 77 33 43 – 0 an oder schreiben Sie eine E-Mail!

...zum Kontaktbereich

Nach oben springen

Impressum

Design & Umsetzung: ideenhafen®- Webseiten, Suchmaschinenoptimierung, modernes Webdesign und Illustration aus Lübeck und Kiel